Arturia MiniBrute 2S – hybrider Sequencer-Synth

Einmal nachgelegt. Der MiniBrute 2S kommt – ein Blick auf das Instrument genügt – ohne Tasten-Keyboard, dafür mit einem massiven Hardware-Step-Sequencer samt Gummi-Pads (plus Swing-Faktor und vorgegebenen Skalen-Presets). Die Synthesizer-Abteilung ist identisch mit dem MiniBrute 2, auch die umfassende Patchbay ist zu finden.

Arturia-MiniBrute2S-01

Bei (ganz) genauer Betrachtung der Patchbay kommen dem eingefleischten Musik-Elektroniker so manche “Ahs” und “Ohs” über die Lippen. Sogar ein Inverter ist hier zu finden, was wiederum die Frage aufwirft, ob dem MiniBrute 2 / 2S nicht eine ansehnliche Batterie an Multiple-Buchsen gut zu Gesicht gestand hätte. Wie beispielsweise beim Korg MS-20M.

Arturia-MiniBrute2S-02

Doch zugegeben – gerade für Multiples gibt es externe Möglichkeiten und Lösungen zuhauf. Der kleine MiniBrute 2S dürfte jedenfalls der “Renner” für alle Performance-Künstler on stage werden.

Empfehlenswerte Videos:

Arturia MiniBrute 2S

Vergleich Arturia MiniBrute 2 und 2S

——————————————————————————————————————–

Weitere Info / Download:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.