COTK / Moog Modular nun in 3 HE?

AION Modular stellt die inzwischen schon legendären COTK Module nun im 3 HE Format vor. Die Zusammenarbeit von Ruben Costa (TEIA Synthesizers) und Kazike (COTK) scheint fruchtbar zu sein. Klein, aber fein, bleibt vor allem zu hoffen, dass die AION Module auch klanglich den hochwertigen COTK (bzw. Moog Modular) Systemen entsprechen.

Aion-Modular-01

Zum Start gibt es zunächst die wichtigen Standard-Module der Klangerzeugung bzw. Klangformung: VCO und VCF.

Aion-Modular-04

Aion-Modular-02

Aion-Modular-03

Die Module sind natürlich Doepfer kompatibel. Der Größenvergleich zu 5HE ist im folgenden Bild gut zu sehen.

Aion-Modular-05

Weitere Info unter: http://www.aion-modular.com

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.