Waldorf kb37 Controller Keyboard

Schön sieht es aus, das Waldorf kb37 Controller Keyboard für Eurorack-Module. Ganz besonders, wenn es mit den neuen Waldorf-Errungenschaften gefüllt ist. Das schon am Markt befindliche nw1 Wavetable-Modul bekommt Gesellschaft: mod1 Modulator, cmp1 Compressor sowie dvca1 Dual VCA. Im kb37 Keyboard ist der “Waldorf Modular-Synthesizer” eine Augenweide …

Waldorf-Eurorack-05

Als Tastatur kommt im kb37 die hochqualitative TP9 von Fatar zum Einsatz. Dank des hochauflösenden und temperaturstabilen 16-Bit-CV-Interfaces bietet das kb37 extrem flexible Steuermöglichkeiten für die darin verbauten Module. Neben Modulations- und Pitch-Rad bietet die professionelle Tastatur des kb37 mit großen Tasten auch Velocity und Aftertouch.

Waldorf-Eurorack-04

Das kb37 ist ein kompaktes und äußerst robust gebautes Performance-Instrument. Es bietet Platz für Module auf einer Gesamtbreite von 100 HP, die in einem praktischen Winkel montiert werden und so idealen Zugriff auf die einzelnen Regler und Schalter erlauben.

Die neuen Module sehen exzellent aus.

nw1

Das nw1 Wavetable Modul wurde bereits mit Hörbeispielen vorgestellt. Ein äußerst flexibles Klangmodul, das in keinem Eurorack System fehlen darf.

Waldorf-Eurorack-07

mod1

Drei hochflexible Modulations-Quellen in einem Modul. Alle basieren auf einer innovativen Analogschaltung, die sowohl knackige Attacks als auch sehr weiche “Curves” erlaubt.

Waldorf-Eurorack-06

cmp1

Echter analoger High-End-Kompressor …

Waldorf-Eurorack-08

dvca1

Zwei echt analoge High-end VCAs …

Waldorf-Eurorack-09

Waldorf-Eurorack-02

Waldorf-Eurorack-01

Das kb37 lässt sich natürlich mit beliebigen Modulen befüllen. Endlich ein vernünftiger Keyboard-Controller mit integriertem Netzteil, guten Performance-Möglichkeiten und äußerst edlem Design …

Waldorf-Eurorack-03

Weitere Infos unter:
www.waldorf-music.info

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.