NAMM 2013 – Dave Smith Instruments Prophet 12

Nicht ganz ohne Stolz präsentiert Dave Smith seinen neuen Prophet 12. Angeblich der beste Synthesizer, den er in nunmehr 35 Jahren entwickelt haben soll. Angesichts der Fülle an gebotenen Möglichkeiten wird dies sicher ein besonderes Highlight dieses Jahres. Doch ob der Prophet 12 mit seinen digitalen Oszillatoren die Klangfülle eines Prophet-5 erreicht, das bleibt zu bezweifeln. Nun, er muss es ja auch gar nicht. Eigenständige Instrumente sind gefragt – und danach sieht der Prophet 12 fürs Erste sicherlich aus. Wir sind gespannt.

DSI-Prophet-12

Die Funktionen im Überblick:

  • 12 Stimmen à 4 Oszillatoren
  • Analoge Low- und Highpass Filter
  • Analoge VCAs
  • Character Section
  • Arpeggiator
  • Delay
  • umfassende Modulationsmöglichkeiten
  • bi-timbraler Soundmodus
  • Pitch- und ModWheel sowie zwei berührungsempfindliche Touch Slider

Weitere Informationen unter: www.davesmithinstruments.com

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.